fbpx


Mario und Luigi

2.460 x gespielt
Mario und Luigi

Mario und Luigi Spielregeln

Im Mario und Luigi wurde Luigi, Marios jüngerer Bruder, von Bowser und seiner Armee entführt und eingesperrt.

Spielanleitung von Mario und Luigi

Ziel: Deine Pflicht ist es, Mario durch das Pilzreich zu steuern, die Armee von Bowser zu besiegen und seinen jüngeren Bruder zu retten

Spielregeln: Insgesamt gibt es 9 Levels. Sammle alle Münzen in jedem Level, um die Tür zum nächsten Level zu öffnen.

Die Welt im Spiel ist mit Münzen gefüllt, die Mario sammeln kann. Spezielle Steine ​​haben ein Fragezeichen (“?”). Wenn Mario den Kopf gegen die Steine stoßt, erscheinen viele Münzen. Mario wird getötet, wenn er von einem Feind angegriffen wird oder wenn er in eine Grube fällt bzw. wenn die Zeit knapp wird. Wenn Mario sein Leben verliert, muss man von vorne anfangen.

Marios Hauptangriff besteht darin, auf den Kopf eines Feindes zu springen. Darauf zeigen die Feinde je nach Typ verschiedene Reaktionen. Zum Beispiel wird ein brauner Pilz zerkleinert und verschwindet oder eine grüne Schildkröte versteckt sich in seine Schale, sodass Mario ihn als Waffe benutzen kann. Die Schildkrötenpanzer könnten auf Mauern treffen und zurückprallen oder andere Feinde zerstören. Sie könnten aber auch Mario angreifen und ihn töten.

Steuerung: Dieses Spiel wird nur mit den Pfeiltasten gespielt.

Vorstellung: Das Mario-Spiel wurde erstmals 1983 veröffentlicht. Das Spiel wurde von der Nitendo Limited Company produziert und entwickelt. Mario gilt seit mehr als zwei Jahrzehnten als das meistverkaufte Videospiel aller Zeiten, trotz des Absturzes von Videospielen im 1983 in den USA.

Dies ist eine neue Version des traditionellen Mario-Spiels, die eine neue Geschichte besitzt.

Viele Spaß mit Mario und Luigi!

Möchtest du ein anderes Spiel ausprobieren? Auf www.mariospielespielen.com haben wir viele Casual Games für dich wie Mario Combat oder Super Mario Flash.

Hinterlasse einen Kommentar
Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Felder sind Pflichtfelder.